Balblair (Flache Flasche, 1970er)

Jun 17th, 2018 | By | Category: Verkostungen
Single Malt Whisky Balblair, Flache Flasche, 1970er

Name Balblair
Alter Keine Angabe (abgefüllt ca. Ende 1970er)
Alkohol 40 %
Abfüller Balblair
Lagerung Bourbonfässer
Sonstiges Kühlgefiltert, kein Farbstoff
Region Highlands
Kategorie Lustigmacher

Farbe Zwischen Gerste und Gold
Geruch Würzig, ein klein wenig Maggikraut (und diverse andere Kräuter), harziges Holz, etwas Röstaroma, Vanille, Knuspermüsli (aber ohne Süße), Kiwi und Stachelbeere, gelber Paprika, jetzt ohne Kraut, reifere (Süd)Früchte und Süße kommen auf, Holz nur noch unterschwellig
Geschmack Süß mit reifen Früchten, Trockenfrüchte, nur ganz wenig Alkohol, trockenes Holz, süßes Malz, ein wenig Chilischärfe, wieder Röstaromen, nur leichte fruchtige Bitterkeit, hat was von Brennnesseltee, weiße und grüne Gummibärchen, wieder ein klein wenig Maggikraut, die Süße ist nun ganz verschwunden
Finish Mittellang, Malz und Getreide, Eukalyptus, leichte Schärfe, pflanzliche Bitterkeit, Holz, Röstaromen und eine Spur Orange

Aromen Frucht Getreide Süße Holz Würze Alkohol Rauch

Mein Fazit Das war eine Abfüllung ohne Altersangabe, wobei man aber davon ausgehen kann, dass jungem Whisky etliche ältere Tropfen beigemischt wurden. In der Nase macht sich diese Mischung sehr gut und auch im Mund bringt sie Abwechslung. Der Abgang ist ein wenig eintönig, aber nicht unlecker. Jugendliche Frische und reife Süße. So könnte man diesen Dram kurz umschreiben. Wobei man ihm in der Nase ausreichend Zeit geben sollte – im Mund hingegen nicht so viel.

Tags: ,

Leave a Comment

*