Bruichladdich Islay Barley Dunlossit 2006

Dec 1st, 2013 | By | Category: Verkostungen
Single Malt Whisky Bruichladdich Islay Barley Dunlossit 2006

Name Bruichladdich Islay Barley Dunlossit 2006
Alter 5 Jahre
Alkohol 50 %
Abfüller Bruichladdich
Lagerung Bourbonfässer
Sonstiges Nicht kühlgefiltert, keine Farbstoffe
Region Islay
Kategorie Lustigmacher
 
Farbe Getreide, süßer Weißwein
Geruch Spritzig und fruchtig, Apfel, Honig, Pfirsich, ein Hauch Marzipan und ein wenig zu viel Alkohol
Geschmack Weich und süß zu Beginn, dann schnell adstrigierend, zwischendurch etwas Mandarine, Schokolade und Vanille
Finish Ziemlich lang, angenehme Würze, dunkle Schokolade, Kakao, später wieder süßer-fruchtig
Im Detail Apfel und einige Zitrusfrüchte mischen mit
Nichts brennend scharfes, eher ziemlich ungewohnt einschnürend
Ein wenig staubige Trockenheit im Abgang
Schön süß ohne gar klebrig zu wirken – gut gepaart mit der Würze
Holznoten sind hier noch nicht bemerkenswert drin
Interessante Würze, besonders im Finish ohne viel zu stören
Rauch braucht er nicht!
Mein Urteil Das ist ein schön ausgeglichener Single Malt der etwas fortgeschritteneren Art. Hier spielt sowohl die Marke Bruichladdich eine große Rolle als auch die Jugend der Abfüllung. Ich finde, dass es sich um einen sehr ‘reinen’ Whisky handelt, der sich direkt präsentiert, der Akzente sehr dosiert aber dafür punktgenau setzt. Im Großen und Ganzen ist es ein harmonischer Whisky mit erstaunlich viele Facetten und Aromen für sein Alter. Doch genau hier scheidet sich mein Geist: der altersprägende Einfluss des Fasses fehlt. Natürlich, für einen 5-jährigen ist das eine richtig gute Abfüllung, nur gibt es mehr als dies. Darum ist es für mich auch nur einen Lustigmacher, wenn auch mit dickem Pfeil nach oben.
Tags: , ,

Leave a Comment

*