Glenfarclas 21yo

Dec 16th, 2011 | By | Category: Verkostungen
Glenfarclas 21

Name Glenfarclas
Alter 21 Jahre
Alkohol 43%
Abfüller Glenfarclas
Lagerung Sherryfässer
Sonstiges Kühlgefiltert, keine Farbstoffe
Region Speyside
Kategorie Handwerkskunst
 
Farbe Dunkles Gold
Geruch Gesunde Mischung aus Trockenfrucht, Gewürz und viel Nuss
Geschmack Weich, rund, voll und süß-rauchig
Finish Trocken, weich, lang, sehr ausgewogen
Im Detail Rosinen, Äpfel und Citrusaromen hinterlassen einen starken Ersteindruck
Mit einem kleinen Schuss Heidekraut im Geschmack
Davon hat er 43%, schmeckt man aber gar nicht
Auch wenn er trocken wirkt, kommt die Trockenheit nicht vom Getreide im Whisky
Für einen 21-jährigen angemessen mit gutem Sherry und Vanille
Nussige Anteile liegen besonders im Geruch und im Abgang, wo dann auch die Eiche des Fasses hinzu kommt
Die Würze ist begrenzt und liegt hauptsächlich im Geruch
Für einen Speysider schon deutlich rauchig, aber sehr dennoch nicht aufdringlich
Mein Urteil Angepriesen wird der 21-jährige Glenfarclas als der beste Whiskey dieser Destillerie. Hätte ich nun Vergleichsmöglichkeiten, würde ich dem sicher zustimmen. Für mich ist es daher zunächst ‘nur’ ein sehr interessanter Tropfen, der aufgrund seiner vielen Facetten überzeugen kann, die als harmonische Einheit aus der Flasche kommen. Ein besonderes Bonbon ist hier der Preis, der deutlich unter dem vergleichbarer Abfüllungen wie dem Balvenie 21yo oder einem Macallan 18yo liegt.
Tags: ,

Leave a Comment

*