Glenfiddich 19yo Age of Discovery (Red Wine)

Jan 20th, 2016 | By | Category: Verkostungen
Single Malt Whisky Glenfiddich 19yo, Age of Discovery, Red Wine

Name Glenfiddich Age of Discovery
Alter 19 Jahre
Alkohol 40 %
Abfüller Glenfiddich
Lagerung Bourbonfässer, Rotweinfässer (Südamerika)
Sonstiges Kühlgefiltert, mit Farbstoff
Region Speyside
Kategorie Lustigmacher

Farbe Rostiger Bernstein
Geruch Würzig-mild, weiches Karamell, etwas halbtrockenes Nadelholz, dahinter bissiger Honig, dunkle Beeren (Johannisbeere und nicht ganz reife Brombeere), ein wenig feuchte Erde, immer noch süßliches Karamell, hier und da eine reife Kirsche, später auch wieder Holz
Geschmack Weicher Start, cremig und süß (Schlagsahne?), kaum Frucht, dann mehr Würze, trockener Rotwein und zugehörige Weintrauben, ein paar Walnüsse, ein wenig holzige Bitterkeit, leicht medizinischer Alkohol
Finish Mittellang, süßes Malz, recht trockener Rotwein, leicht bitteres Holz und Nüsse, ein paar ätherische Noten, Milchkaffee, trotz trockener Bitterkeit zum Ende wieder ein wenig süßliches Karamell

Aromen Frucht Getreide Süße Holz Würze Alkohol Rauch

Mein Urteil Das war endlich mal wieder eine Abfüllung mit einer gelungeneren Nachreifung. Ich rede hier also nur von Einfluss des Finish’, nicht von der gesamten Abfüllung. Der Einfluss der Zweitlagerung ist nämlich mal nicht allesüberlagernd, sondern eher noch zurückhaltend. Nur passt der hintergründige und trockene Rotwein irgendwie nicht richtig zu den anderen Aromen, speziell der deutlichen Süße. Dazu kommt, dass das Holz recht präsent ist und den Rotwein nicht unbedingt in einem vorteilhafteren Licht scheinen lässt. Soweit ist das zwar eine ganz leckere und auch interessante Abfüllung, aber letztendlich wenig harmonisch und mit begrenzter Komplexität.

Tags: , ,

Leave a Comment

*