Auchroisk 10yo (The Singleton, 1990er)

12. August 2020 | Von | Kategorie: Verkostungen
Single Malt Whisky Auchroisk 10yo, The Singleton, 1990er

Name Auchroisk
Alter 10 Jahre (abgefüllt Ende der 90er Jahre)
Alkohol 40 %
Abfüller Auchroisk
Lagerung Bourbonfässer
Sonstiges Kühlgefiltert, mit Farbstoff
Region Speyside
WB-ID 18327
Kategorie Colamischung

Farbe Mittleres Bernsteinbraun
Geruch Gras, Kräuter, helle (unreife) Weintrauben, grüne Paprika, harziges Nadelholz, grüner Apfel, säuerlich, Fenchel, Lakritz, dahinter ein Hauch von süßlicher Frucht, etwas trockeneres Holz, grüne Banane(nschale), ferne Erinnerung an Bärwurz, ein wenig Tabak, leichte Zitrusnote
Geschmack Süßlich, ein wenig wässrig, Vanille, etwas Erdbeermarmelade, leichtes alkoholisches Brennen, dann wieder die grüne Farbpalette (jetzt mit Zucker unterlegt), fruchtige Bitterkeit, leicht salzig
Finish Mittellang, süß, malzig, trockenes Getreide, Menthol geht über in Minze, brennt leicht, Spuren von Kakao und Kaffee, fruchtig-bitter

Aromen Frucht Getreide Süße Holz Würze Alkohol Rauch

Mein Fazit Grünzeug. Unreif. Unrund. Das sind so die Eigenschaften, die mir zu diesem Dram einfallen. Hiermit muss man sich nicht lange beschäftigen. Tut man es doch, bekommt wenigstens die Nase noch ein paar angenehmere bzw. interessantere Aromen ab. Ansonsten ist auch Cola noch zu schade zum Mischen. Warum füllt(e) man sowas eigentlich ab? Wer trinkt das und kauft sich davon große Flaschen? Und wer hat mich nicht davor gewarnt?

Schlagworte: ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*