Ledaig 10yo (Signatory, Cask 900173, Cutty Forumswhisky 2015)

Nov 9th, 2015 | By | Category: Verkostungen
Single Malt Whisky Ledaig 10yo, Signatory, Cask 900173, Cutty Forumswhisky 2015

Name Ledaig (Forumswhisky 2015)
Alter 10 Jahre (2004/2015)
Alkohol 58 %
Abfüller Signatory Vintage for Cutty Sark Scots Whisky Community
Fassnummer 900173
Lagerung First Fill Sherry Butt
Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff
Region Islands (Isle of Mull)
Kategorie Desinfektionsmittel

Farbe Dunkler Bernstein mit Kupferstich
Geruch Rauch von Räucherspeck, Andeutungen von Heizöl, weit dahinter ein paar bissige Früchte zusammen mit Blumenduft, der Rauch legt sich leicht, es kommen Rosinen, trockener Sherry, Orange, saurer Apfel, etwas muffiger Pappkarton, ein klein wenig Marzipan, ziemlich direkter Alkohol
Geschmack Fruchtig und (nach der Nase überraschenderweise) etwas cremig-malzig sowie süßlich, wird dann holziger und scharf, immer noch Andeutungen von Sherry, wieder Räucherschinken, trocken-bitterlich, wieder starker Alkohol
Finish Recht lang, kurz malzig-brotig, Rauch und ein wenig trocken-würziger Sherry, immer noch stark-scharfer Alkohol, insgesamt etwas trocken, holzig bitter
Im Detail Muss die Nase länger drauf warten, im Mund direkt präsent
Insbesondere in der Nase geht der eigentlich gar nicht
Kurze Malznote im Abgang
Unwesentlich
Weniger Holz, stattdessen Bitterkeit
Meist Sherry und Bitterstoffe
Überdeckt zunächst alles, wird mit der Zeit aber sanfter
Mein Urteil Vorschusslorbeeren hat dieser Forumswhisky genügend erhalten. Wird er ihnen gerecht? Für mich eher nicht. Das ist ein wirklich spezieller und intensiver Tropfen, aber er hat in meinem Augen nicht viel bis gar nichts (mehr) mit Whisky zu tun. Neben dem fast alles erstickenden Rauch, dem sehr deutlichen Alkohol und teils merkwürdig bitteren Sherryaromen bleiben die durchaus vorhandenen feinen Noten der Abfüllung leider nahezu vollständig auf der Strecke. Um diese zu entdecken, muss man erst den Vorschlaghämmern ausweichen, die auf die Sinneszellen einprasseln. Kann man mögen, muss man aber nicht.
Tags: , , ,

Leave a Comment

*