Mortlach 13yo (Duncan Taylor, NC2, 1993)

Jan 12th, 2016 | By | Category: Verkostungen
Single Malt Whisky Mortlach 13yo, Duncan Taylor, NC2, 1993

Name Mortlach
Alter 13 Jahre (1993/2007)
Alkohol 46 %
Abfüller Duncan Taylor (NC2)
Fassnummer 7685
Lagerung Bourbonfass
Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff
Region Speyside
Kategorie Lustigmacher

Farbe Gelbgold
Geruch Würzig-mild, süßes Karamell, Honig, Getreidekekse, dahinter etwas dunkler Beerensirup, saure Äpfel, sehr trockene Laubholzspäne, ein wenig Gummi, Rauch (je länger man wartet)
Geschmack Würzig-fruchtig, ein paar milde Kräuter zum Start (Ricola für Weicheier), reifere Zitrusfrüchte, cremig und wieder Honig, ein wenig fruchtige Bitterkeit, spürbare Schärfe
Finish Recht lang, süßes Karamell und würziges Malz, trockenes Holz, Chili, ein wenig Kaffee, leicht bittere Nüsse, etwas Anis und dennoch mit süßen Spitzen bis zum Schluss
Im Detail Nicht wesentlich, aber schön dass sie da waren
Zieht für 46% eine ganz schöne Show ab
Getreide und Malz, Gott erhalt’s
Setzt interessante und deutliche Akzente
Mehr Holz als Nuss, aber beides gut dabei
Hauptthema, aber gut im Zusammenspiel mit der Süße
Und in der Nase ist Rauch… basta!
Mein Urteil Das war eine ziemlich abwechslungsreiche Abfüllung. Das Zusammenspiel von Würze und Süße war interessant, mal das eine, mal das andere, mal im Paarlauf, aber immer sehr harmonisch und dennoch lebendig und jung. Für meinen Geschmack gab es nur ein wenig zu viel Bitterkeit zum Ende des Abgangs. Doch auch hier liegt immer noch ein wenig süße Aprikosenmarmelade auf der Zungenspitze. Und trotz des langen Abgangs wirkt der Dram irgendwie schnelllebig, weil die meisten Aromen sich nicht dazu durchringen können, lange zu bleiben. Etwas mehr Geduld hätte hier nicht geschadet, weder bei der Abfüllung noch bei den Aromen.
Tags: , , ,

Leave a Comment

*