Zuidam Millstone 10yo (American Oak, 2013)

14. September 2020 | Von | Kategorie: Verkostungen
Single Malt Whisky Zuidam Millstone 10yo, American Oak, 2013

Name Millstone (American Oak)
Alter 10 Jahre (2002/2013
Alkohol 43 %
Abfüller Zuidam
Lagerung American Oak
Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff
Region Niederlande
WB-ID ?
Kategorie Desinfektionsmittel

Farbe Bernstein in dunklerem Rosewein
Geruch Würzig-sprittig, Lack und Leim, saure Orange und süßer Apfel, etwas Vanille, trockener Weißwein, Weintraubenkerne, Spuren von trockenem Portwein, säuerlich und mineralisch, leicht grasig, später trocken-staubig
Geschmack Weich und leicht süßlich, Vanille und Apfel, dann bitter und scharf werdend, viel Holz (wenig anderes), wieder Weintraubenkerne, etwas Grapefrucht, herb und ein wenig chili-feurig, ein wenig Süße an der Zungenspitze
Finish Mittellang, fruchtige Bitterkeit, Menthol, Getreide, immer noch Chili, die Bitterkeit wird trockener und adstringend

Aromen Frucht Getreide Süße Holz Würze Alkohol Rauch

Mein Fazit Hätte man die amerikanischen Eichenholzfässer mal gründlicher auslaufen lassen. Eventuell sogar (mehr) ausgebrannt. Dann wäre mir wenigstens der Bourbongeschmack erspart geblieben, und es hätten ein paar angenehmere Aromen im Glas Platz haben können. Wobei… bei der Menge an Holz, die das Fass abgegeben hat, wäre das bestimmt auch nicht viel besser geworden. Schärfe, Bitterkeit, nur bescheidene Menge an Frucht oder Süße. Nein, hier ist nicht viel drin, das ich mit einem klassischen, schottischen Single Malt Whisky in Verbindung bringen würde. Aber gut, der ist ja auch nicht aus Schottland.

Schlagworte: , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*