Blair Athol 8yo (1980er)

Sep 25th, 2014 | By | Category: Verkostungen
Single Malt Whisky Blair Athol 8yo, 1980er

Name Blair Athol
Alter 8 Jahre
Alkohol 40 %
Abfüller Blair Athol
Lagerung ‘Eichenholzfässer’
Sonstiges Kühlgefiltert, mit Farbstoff
Region Highlands
Kategorie Lustigmacher
 
Farbe Schon etwas dunklerer Bernstein
Geruch Maische, Wein, ein wenig Parfum, Röstmalz, Toffee, etwas Leder, leicht saure Milch, Noten von Milchkaffee
Geschmack Weich, cremig, wie süße Sahne im Mund, leichter Rauch, wieder ein wenig Kaffee, wird etwas säuerlicher, bleibt aber zahm
Finish Recht kurz, Malz, Schokolade (ein wenig bitter), säuerlicher Weißwein, immer noch weicher Milchkaffee (mit ganz viel Sahne) und leichter Rauch, nur ganz leicht ätherisch (Menthol)
Im Detail Fruchtfrei… oder sollte ich den Wein hier mit reinrechnen?
Legt nur ein klein wenig Pfeffer auf die Zunge, aber viel Brauerei in die Nase
Malzaromen in vielen Varianten
Im Mund wirkt er ein bisschen süß-weich
Ganz subtile Bitterkeit, kann aber auch von Malz kommen
Vielfältige Würznoten, harmonische Würznoten
Hintergründiger und gut eingebundener Rauch
Mein Urteil Das ist eine interessante ältere Abfüllung. Es ist zwar keine, die einen ‘Hurra’ schreien lässt oder viele Höhepunkte hervorbringt, aber sie ist (fast) durchgehend grundsolide. In der Nase stört nur die Brauereifahne aus dem Maischebottich, die sich einem sofort nähert und auch nach einiger Standzeit noch reichlich deutlich ist. Ansonsten geht es sehr harmonisch mit netten kleineren Überraschungen weiter. Man kann ihn mal probieren, und man wird sich wahrscheinlich sogar noch länger dran erinnern können. Nicht wegen der fehlenden Höhepunkte, aber eben wegen der unerwarteten, ungewöhnlichen Aromen.
Tags: ,

Leave a Comment

*