Isle of Jura 10yo (1990er, rote Kappe)

19. August 2020 | Von | Kategorie: Verkostungen
Single Malt Whisky Isle of Jura 10yo 1990s red cap

Name Isle of Jura
Alter 10 Jahre (abgefüllt 1990er)
Alkohol 40 %
Abfüller Isle of Jura
Lagerung Bourbonfässer
Sonstiges Kühlgefiltert, mit Farbstoff
Region Islands
WB-ID 12740
Kategorie Lustigmacher

Farbe Goldiger Apfelsaft
Geruch Zitrus, Kräuter, helle Weintraube, getrocknetes Nadelholz, Heu, Blumenwiese, grüner Apfel, etwas Sirupsüße, Zedernholz, bleibt grün und jung
Geschmack Süß, malzig, weich, dann kommt leichte alkoholische Spritzigkeit, etwas Honig, Lakritz, grüner Paprika, fruchtige Bitterkeit, ein wenig Salz und ein wenig Nuss, pfeffriger und holzig-bitterer werdend (aber immer noch mit Süße)
Finish Recht kurz und recht trocken, weinig, ein paar Röstaromen, Brot, leichte fruchtige Bitterkeit, Spuren von Menthol

Aromen Frucht Getreide Süße Holz Würze Alkohol Rauch

Mein Fazit Das ist ein Single Malt, der nicht viel mit Aromen prahlt. Dafür ist er auch noch zu jung. Also nicht nominell zu jung, sondern von seiner Reife her. Er erinnert mich in der Nase sehr an den Auchroisk von neulich – einfach grün und unreif. Allerdings steigert er sich im Mund und hinterlässt danach einen angenehmeren Eindruck durch ein Mehr an Süße. Man kann ihn trinken, muss es aber nicht. Da gibt es besseres, auch mit einer ’10‘ auf der Flasche.

Schlagworte: ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*