Knockando 12yo 1992

8. Dezember 2012 | Von | Kategorie: Verkostungen
Knockando 12 1992

Name Knockando 1992
Alter 12 Jahre
Alkohol 43 %
Abfüller Knockando
Lagerung Amerikanische Eiche
Sonstiges Kühlgefiltert, mit Farbstoffen
Region Speyside
Kategorie Lustigmacher
 
Farbe Helleres Stroh
Geruch Mild, erdig, mit Wachs und einer guten Portion Karamell
Geschmack Immer noch mild, weich, süß und cremig
Finish recht lang, mit Malz, etwas Karamell, später ein klein wenig Menthol
Im Detail Keine bis gar keine Früchte, eventuell ganz hinten etwas Aprikose
Nein, hat jemand vergessen bei der Destillation rein zu tun
Malz ist einer der Geschmacksgeber in diesem Whisky
Ja, deutliches Karamell den ganzen Weg von Nase bis Magen
Geringe Nussigkeit, aber man kann sich dran gewöhnen
Kaum Würze, lediglich das Finish bietet eine Mischung aus Kaffee und Menthol
Ist ein Nichtraucher
Mein Urteil Ein klares Urteil nach Punkten: Das ist eine gut trinkbare Abfüllung, die sich leider viel zu eindimensional präsentiert und mich daher kaum anspricht. Ich habe mir früher 3 oder 4 mal die Jahrgangsabfüllungen gekauft (vor allem da sie auch für Studenten erschwinglich waren) und mochte sie eigentlich immer sehr. Doch mit etwas mehr Erfahrung würde ich sie ganz klar als Einsteigerwhiskys bezeichnen. Das ist mit Sicherheit keine Abwertung, da ich diesen Whisky jedem Neuling unvorbehalten einschenken würde und er mir auch heute Abend noch gut schmeckt, aber nun fehlt mir doch das Besondere, der Pfiff, der Wow-Effekt an ihm.
Schlagworte: , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*