Glenlivet 12yo (Signatory / Whiskyzone, Cask 901007, 2006)

Name Glenlivet Single Malt Whisky Glenlivet 12yo, Signatory / Whiskyzone, Cask 901007, 2006
Alter 12 Jahre (2006/2019)
Alkohol 46,3 %
Abfüller Signatory Vintage für Whiskyzone
Fassnummer 901007
Lagerung First Fill Sherry Butt
Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff
Region Speyside
WB-ID 144356
Kategorie Lustigmacher

Farbe Zwischen Apfelsaft und Bernstein
Geruch Vanille, Pilsner, trockenes Nadelholz, Gras und Blumen, mehr Vanille, fester Honig, etwas Haarspray, Karamell wird zu Fudge, dann endlich Sherry (dunkelrote Beeren und Früchte), Malzkaffee, bleibt weich und (vanille)süß
Geschmack Weich, wieder Vanille, deutlicher Sherry, Trockenfrucht, ein wenig adstringierend, Orange, Pfeffer und Ingwerschärfe (ohne Ingwergeschmack), etwas pflanzliche Bitterkeit, Rosinen, Mandellikör, trockenes Holz
Finish Mittellang, süßes Malz, Sherry, Alkohol, trocken und bitter (Nuss), viel Kaffee, etwas Kakao, viel pflanzliche Bitterkeit, dahinter ein wenig Getreide, bleibt sehr (unangenehm) bitter

Aromen Frucht Getreide Süße Holz Würze Alkohol Rauch

Mein Fazit Das war eine sehr demokratische Entscheidung: Nase und Mund für Lustigmacher (gar kurz vor Handwerkskunst), Abgang für Colamischung. 2 gegen 1, die Mehrheit bekommt Recht. Der Dram beginnt ein wenig verschlossen und schüchtern, mit eher untypischen Aromen, doch er fängt sich gut. Der Mund ist von Sherry dominiert, ohne dass er jedoch darin untergeht. Es ist eine gelungene Mischung von Süße und Kraft. Der Abgang hat dann leider eine penetrante und sehr ausdauernde Bitterkeit, die ich nicht in einem Whisky haben möchte. Da kann sich auch der zu Beginn noch kurz aufflammende Sherry nicht gegen wehren. Ein vernichtendes Ende nach einem verhaltenen Anfang.

Danke dir für den Dram, Uwe! Das war leider nicht ganz meiner…

Schreib, was du zum Thema denkst.