Hearach – First Release

Name Hearach – First Release Single Malt Whisky Hearach First Release
Alter 5 Jahre (abgefüllt 2023)
Alkohol 46 %
Abfüller Isle of Harris
Batch 6
Lagerung Amerikanische Eiche, Oloroso, Fino
Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff
Region Islands (Isle of Harris)
WB-ID 239590
Kategorie Lustigmacher

Farbe Gold
Geruch Frucht (Apfel, junge Pflaume), zarter Rauch, Salz, Räucherspeck, grüner Spargel, etwas Ananas und (Wasser)Melone, Spuren von Haselnuss und Kakao, Malz und Honig, später altes Papier, ein wenig Staub, Kleidung am Tag nach dem Lagerfeuer, dahinter Orange und Zitrone, säuerlicher Apfel
Geschmack Weich, Honig, Malz, kaum Frucht, sanfter Rauch, Salz, leicht alkoholisch brennend, schwarzer Tee und Kräutertee, kaum Holz, ein wenig Lakritz, mehr Malz, dunkle Schokolade, leicht (Rot)weinig, Röstaroma, später leichte Zuckersüße
Finish Mittellang, Malz, Rauch, Getreide, wieder trockener Rotwein, jetzt pflanzlich-bitter, dunkle Schokolade, sanfte Minzfrische, Röstaroma, säuerlich

Aromen Frucht Getreide Süße Holz Würze Alkohol Rauch

Mein Fazit Die jüngsten Anteile dieser Erstauflage sollen wenigstens 5 Jahre alt sein, die ältesten können nicht mehr als 8 Jahre auf dem Buckel haben. Das gibt eine schöne Mischung, wie ich finde. Viel Reife sollte man nicht erwarten, aber abwechslungsreiche und gut zueinander passende Aromen kann man erleben, speziell in der Nase. Danach wird es etwas eintönig und herb. Es fehlen mir dann Frucht und Süße, um das Ganze runder und nicht zuletzt angenehmer präsentieren zu können. Für ein Erstlingswerk lässt das aber für die Zukunft hoffen.

Schreib, was du zum Thema denkst.