Wolfburn 8yo (Vibrant Stills, Casks 419-423)

Name Wolfburn Vibrant Stills Single Malt Whisky Wolfburn 8yo, Vibrant Stills, Casks 419-423
Alter 8 Jahre (2015/2023)
Alkohol 50 %
Abfüller Wolfburn (für Alba Import)
Fassnummer 419, 420, 421, 422 & 423
Lagerung First fill Bourbon barrels
Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff
Region Highlands
WB-ID 234995
Kategorie Lustigmacher

Farbe Weißwein
Geruch Getreide, Pflaume, Rosine, Rum, verhaltener salziger Rauch, etwas Hefe, säuerlicher Apfel, ein wenig Vanille, mehr Getreide und Pflaume(nkuchen)
Geschmack Weich und süß, Vanille, Kandiszucker, Honig, Karamellsüße, Alkohol recht zurückhaltend, Spuren von Nuss, Earl Grey, etwas Banane, Vanillemilchshake, Salz, später Rauch, ein wenig fruchtige Bitterkeit und dunkle Schokolade, Getreide und Hefe, mehr Kandis
Finish Recht lang, Röstmalz, trockener Rauch, Vanille, mehr Röstnoten, ein wenig nussige Bitterkeit, etwas New Make, dunkle Schokolade

Aromen Frucht Getreide Süße Holz Würze Alkohol Rauch

Mein Fazit Ich hatte mich gefreut: endlich eine ältere Abfüllung der Brennerei und dann noch mit 50% Alkohol. Wie schön… hätte es werden können. Nein, der Malt ist natürlich nicht schlecht. Er kommt nur nicht an die Erwartungen heran, die ich an ihn hatte. Trotz der 8 Jahre Lagerung wirkt er jung, so, als ob die Fässer (immerhin Erstbefüllte!) sich nicht um das Destillat kümmern wollten. So kommt man unter anderem in den Genuss von etwas Hefearoma, und im Abgang wirkt New Make auf mich. Das Ganze wird irgendwie zu einer Mischung aus Brauerei und Backstube (eine mit Holzkohleofen). Hat aber seinen Charme.

Schreib, was du zum Thema denkst.