Beiträge zum Stichwort ‘ Rare Malts ’

Whiskyreise – Teil 9: Ardbeg, die Dritte

17. Juni 2016 | Von
Schottlands Landkarte in Nationalfarben

Nachdem wir in den vergangenen Tagen ja schon einiges erlebt und alle Brennereien gesehen hatten, wollten wir zum Abschluss unserer Reise Ardbeg an deren Open Day noch einen Besuch abstatten. Mit standesgemäßem Auftreten auf der „Flying Dutchman„, die sich unter vollen Segeln dem Pier von Ardbeg nähert. Nach dem Frühstück sollte es von Port Ellen aus in Richtung Osten losgehen. Das Ablegen gestaltete sich jedoch ein wenig schwieriger als erwartet, weil der Wind das Schiff immer wieder gegen das Pier drückte und wir uns regelrecht aus dem Hafen rauspellen mussten, Meter für Meter, immer wieder von Fendern vor den Hafenmauern geschützt.



Linkwood 30yo (Rare Malts, 1974)

1. März 2016 | Von

Name Linkwood Alter 30 Jahre (1974/2005) Alkohol 54,9 % Abfüller Linkwood Lagerung Eichenholzfässer Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff Region Speyside Kategorie Colamischung Farbe Ein wenig hellerer Bernstein Geruch Jungspund (erstmal die Jugend aus dem Glas lassen), danach würzig-milder aber immer noch längere Zeit alkoholisch stechend, etwas Karamell und Vanille, Spuren von Nadelholz, eine Ahnung von…

[Weiterlesen]



Coleburn 21yo (Rare Malts, 1979)

24. August 2014 | Von

Name Coleburn Alter 21 Jahre Alkohol 59,4 % Abfüller Coleburn Lagerung Bourbonfässer Sonstiges Nicht kühlgefiltert, keine Farbstoffe Region Speyside Kategorie Handwerkskunst   Farbe Zwischen Stroh und Gold Geruch Hier weiß man gar nicht, was zuerst kommt… frisch (Sekt), fruchtig (Apfel, Kiwi, Beeren), rauchig, mineralisch, grasig (etwas feucht, fast moderig), malzig (würzig-süß) Geschmack Zitrusaromen, Malz, leichte…

[Weiterlesen]