Clynelish 15yo (Murray McDavid, 1990)

Name Clynelish Single Malt Whisky Clynelish 15yo, Murray McDavid, 1990
Alter 15 Jahre (1990/2005)
Alkohol 46 %
Abfüller Murray McDavid
Lagerung Bourbon- und Sauternesfässer
Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff
Region Highlands
WB-ID 6448
Kategorie Lustigmacher

Farbe Bernstein
Geruch Stinker (überreife Südfrucht), Vanille, Salz, Orange, Menthol, trockenes Papier, ein Hauch von Rauch, etwas Schwefel und ranzige Milch, harziges Nadelholz, immer noch stinkig und minzig und salzig
Geschmack Rund und salzig, Honig, etwas Dessertweinsüße, Alkoholschärfe, Orange, Fruchttee (auch Orange), ein wenig Erdbeer, wird deutlich süßer (immer noch Dessertwein) und fruchtiger, später auch Nuss und Holz, Minze
Finish Recht lang, Malz und Vanille, Dessertwein, Nuss, leicht klebrig-ölig, ein wenig Minzfrische, Röstaroma, Getreide, Honig

Aromen Frucht Getreide Süße Holz Würze Alkohol Rauch

Mein Fazit Man muss ja an Whisky nicht ausgiebig riechen, um ihn zu mögen. Oder? Tut man es hier, könnte man enttäuscht werden. Ansonsten erlebt man einen vom Finish deutlich beeinflussten Malt. Nicht schlecht, sehr süß und zudem mit angenehmen allgemeinen Aromen langjähriger Lagerung. Speziell gefällt mir, dass man auch ohne Bitterkeit ein harmonisches Gegengewicht zu viel Süße erzeugen kann.

Schreib, was du zum Thema denkst.