Beiträge zum Stichwort ‘ Scapa ’

Der Stil des Hauses

14. Februar 2019 | Von
Springbank Longrow Hazelburn

Lange habe ich darüber nachgedacht, was ich zu diesem Thema schreiben könnte. Der Stil einer Destillerie… was ist das? Wie kann man diesen definieren? Wie beschreibt man sowas? Gibt es überhaupt einen Stil des Hauses, ein Geschmacksprofil? Ändert er sich mit der Zeit? Kann man ihn eventuell auch an der Region festmachen, in der eine Brennerei liegt? Wodurch wird dieser ‚Brennereicharakter‘ beeinflusst? Fragen über Fragen. Und natürlich Antworten.



Scapa 16yo (Gordon & MacPhail, Cask 1728, 1993)

28. November 2018 | Von

Name Scapa Alter 16 Jahre (1993/2009) Alkohol 45 % Abfüller Gordon & MacPhail Fassnummer 1728 Lagerung Bourbonfass Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff Region Islands (Orkney) Kategorie Lustigmacher Farbe Zwischen Weißwein und Gold Geruch Frische Frucht (helle Weintraube, Zitrone), ein wenig Alkohol, trockenes Laubholz, Meeresbrise, ein paar tropische Früchte, wieder Trauben und Stachelbeere, Vanille, etwas Paprikapulver,…

[Weiterlesen]



Scapa 25yo (Silver Seal, 1975)

10. Januar 2015 | Von

Name Scapa Alter 25 Jahre (1975/2001) Alkohol 50 % Abfüller Silver Seal Lagerung Eichenfässer Sonstiges Nicht kühlgefiltert, keine Farbstoffe Region Islands (Orkney) Kategorie Handwerkskunst   Farbe Dunkler Bernstein, mit einem gehörigen Schuss Zinnober Geruch Würzig-malzig, Vanille, Toffee, Bergamotte, Ingwer, Maggikraut, alles in nahezu homöopathischen Mengen, dazu weiches Malz, sehr feuchtes Holz, ein Spritzer Milchkaffee, Blumen…

[Weiterlesen]



Scapa 16yo (ca. 2012)

2. Januar 2015 | Von

Name Scapa Alter 16 Jahre Alkohol 40 % Abfüller Scapa Lagerung Bourbonfässer Sonstiges Kühlgefiltert, mit Farbstoff Region Islands (Orkney) Kategorie Lustigmacher   Farbe Apfelsaft Geruch Fruchtig-würzig, süße unreife Zitrusfrüchte und würzige Trockenfrüchte, einiges an Karamell, Honig und Kräuter, etwas Gras, dahinter ein Hauch weicher Rauch Geschmack Würzig-süß, aber auch ein wenig wässrig-weich, Süße von Frucht…

[Weiterlesen]



Highland Park’s Valhalla Collection

13. März 2013 | Von
Highland Park Thor

Was haben Thor, Loki, Freya und Odin gemeinsam? Ja, genau, sie sind Figuren aus der nordischen Mythologie. Aber was haben sie mit Whisky zu tun? In der Whiskywelt sind es ganz einfach Namen für Abfüllungen der Destillerie Highland Park, die neben Scapa als eine der beiden Brennereien auf der Insel Orkney nördlich des ‚Festlandes‘ von Schottland ihre Heimat hat. Dort hat man im letzten Jahr die Valhalla Collection in einer ersten Edition mit dem Namen ‚Thor‘ aufgelegt. Bis 2015 soll auf den Thor jedes Jahr noch eine weitere Abfüllungen folgen, eben mit den bereits genannten Namen Loki, Freya und Odin.



Scapa 14yo

20. Februar 2013 | Von

Name Scapa Alter 14 Jahre Alkohol 40 % Abfüller Scapa Lagerung Bourbon Sonstiges Kühlgefiltert, mit Farbstoff Region Islands (Orkney) Kategorie Gottesgeschenk   Farbe Stumpfer Bernstein, wenig leuchtend Geruch Viel Marzipan, ein wenig Karamell, ein wenig Citrus, ein wenig Holz Geschmack Weich und süß, dann spritzig und würzig, mit Karamell und Rauch Finish Recht lang, angenehm…

[Weiterlesen]