Posts Tagged ‘ Dufftown ’

Whiskyreise – Teil 3: Speyside

Jul 20th, 2019 | By
Schottlands Landkarte in Nationalfarben

Tag 4 unserer Reise durch Schottland begann nach einer ruhigen Nacht im Highlander Inn in der Speyside. Genauer gesagt mit einem Full Scottish Breakfast. An so etwas Handfestes am Morgen könnte man sich schon gewöhnen. Aber das war auch genau das, was wir für diesen Tag brauchten – eine solide Grundlage. Es stand einiges auf dem Programm und da das Wetter mitspielte, konnte das ein richtig schöner Tag werden. Zuerst wollte ich mit den Jungs an der Craigellachie Distillery vorbei rauf zur Speyside Cooperage gehen und von dort aus wieder runter an die Spey nach Charlestown bzw. Aberlour. Eine Tour durch die Brennerei hatte ich nicht geplant, da deren Anfangszeiten überhaupt nicht für uns passten.



Whiskyreise – Teil 1: Edinburgh

Jul 18th, 2019 | By
Schottlands Landkarte in Nationalfarben

Was gibt es schöneres als Haggis zum Frühstück, Haggis zum Mittag und Haggis am Abend? Ja, genau, einen guten Single Malt dazu. Oder zwei. Drei Jahre nach der tollen Tour zum Feis Ile wurde es langsam höchste Zeit für eine nächste Whiskyreise. Diesmal ging es eine Woche rund durch die Highlands mit Anfang und Ende in Edinburgh.

Die Tour sollte uns 2 Tage in Edinburgh bieten, 2 Tage Speyside, 2 Tage Glencoe und ein letzter Tag in Stirling, angereichert mit Abstechern in die näher gelegene Gegend rund um unsere Nachtquartiere. Die grobe Planung stand Anfang des Jahres, danach wurde noch ein wenig an den Details gefeilt. Brennereibesuche, Wanderungen, Schlösser und Burgen, mehr Brennereien, Städte und Landschaften, Highland Games, you name it…



Dufftown 10yo (Murray McDavid, 1997)

Apr 27th, 2017 | By

Name Dufftown Alter 10 Jahre (1997/2007) Alkohol 46 % Abfüller Murray McDavid Lagerung Bourbonfässer, Zinfandelfassfinish Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff Region Speyside Kategorie Colamischung Farbe Southern Comfort Geruch Säuerliche Früchte und süßliche Früchte, dazu etwas würziges, Toffee, ein wenig parfumiert, angebranntes Karamell, veilchenblumig, sehr leicht, über Nacht stehengebliebenes Pilsglas… nein, Weizenbierglas Geschmack Wässrig-leicht, ein wenig…

[Continue reading]



Dufftown 12yo (Murray McDavid, 1997)

Oct 21st, 2015 | By

Name Dufftown Alter 12 Jahre (1997/2009) Alkohol 46 % Abfüller Murray McDavid Lagerung Bourbonfässer, Zinfandelfässer Sonstiges Nicht kühlgefiltert, kein Farbstoff Region Speyside Kategorie Lustigmacher   Farbe Dunkler Bernstein mit Schimmer von Hagebuttentee Geruch Würzig, zunächst viel Karamell, eingedicktes Erdbeergelee, dann auch Rosinen, säuerlicher Rotwein, trocken-harziges Holz (Kreissäge war leicht verkantet), später sanfter Anflug von Früchten…

[Continue reading]



Excisemen und Schwarzbrenner

Feb 12th, 2015 | By
Illegaler Brenner mit Brennblase Still

Es ist wohl korrekt zu sagen, dass Excisemen – also Steuereintreiber – in Schottland vor 200 Jahren die meist verhassten Personen waren. Schon Robert Burns, damals selber noch als solcher im Namen der Krone aktiv, verlangte in seinem Gedicht ‘Deil’s Awa Wi the Exciseman’, dass der Teufel mit diesen aus der Stadt tanzen sollte. Die Excisemen sind heute jedoch ein integraler Bestandteil der schottischen Whiskygeschichte und des Landes selber. Quer durch Schottland spielten sie Katz und Maus, zunächst mit illegalen Brennereien und Schmugglern, später mit Brennereiarbeitern, die sich immer wieder etwas Neues einfallen ließen, um die Excisemen zu überlisten und einen ‘wee dram’ des von ihnen produzierten Malts aus den Brennereien zu schmuggeln.



Dufftown 34yo (Braunstein Embassy Collection)

Sep 3rd, 2013 | By

Name Dufftown Alter 34 Jahre (1976) Alkohol 57,2 % Abfüller Braunstein (Embassy Collection) Fassnummer Flasche 4/116 Lagerung Amerikanische Eiche Sonstiges Nicht kühlgefiltert, keine Farbstoffe Region Speyside Kategorie Handwerkskunst   Farbe Stroh, mit etwas Grünstich Geruch Zitrus, Pfirsich, Leder und pfeffriges Karamell Geschmack Cremig und pfeffrig, ledrig und würzig, fruchtig und belebend, leicht astringent Finish Lang,…

[Continue reading]